Der artroom21 wurde mit einer Vernissage der Gastgalerie KITZ ART bei Klängen der „Blues Bradlers“ am 10. Mai 2013 fulminant eröffnet, wobei die neue Galerie, welche als non-profit-Serviceprojekt der ART Innsbruck völlig neuartig konzipiert ist, vom Publikum nahezu gestürmt wurde.

Der artroom21 kann temporär angemietet werden nach selektierter Zulassung. „Durch den artroom21 wird wahrlich eine Lücke geschlossen im Angebot der Präsentationsmöglichkeiten in Innsbruck für auswärtige und heimische Galerien und Künstler_innen …“ meinte u.a. A.o Univ.Prof.Dr. Patrizia Moser, Vorsitzende des städtischen Kulturausschusses der Landeshauptstadt Innsbruck während ihrer Grußworte in Vertretung der Bürgermeisterin Mag. Christine Oppitz-Plörer.

Die aktuelle Ausstellung läuft unter dem Titel „Farbenquerschnitt“ und zeigt exemplarische Positionen der Künstler_innen Maria Aggstein, Karl Aigner, Heinz Buchegger, Silvia Bitschnau, Heidi Gandler, Alfred Lengauer, Manfred Lardschneider, Mathias Mayr, Mina la Verde, Rudolph Pigneter, Brigitte Saugstad und Hein Wachinger.

Ort: artroom21, Gutenbergstraße 3, Innsbruck, Tirol, Österreich
Öffnungszeiten: noch bis 9.6.2013, Mi bis Fr 16:00 bis 18:00, Sa 10:00 bis 13:00

Bitte klicken Sie hier für mehr Informationen über die Ausstellung der Galerie Kitz-Art!

15.Mai 2013

Die Eröffnung am 10.Mai 2013 um 19:00 Uhr bestreitet die Galerie Kitz-Art aus Kitzbühel unter dem Titel “FARBENQUERSCHNITT“.

Programm: Eröffnung durch ART-Gründerin und –Direktorin Johanna Penz, Grußworte durch Landesrätin Komm.Rätin Patrizia Zoller-Frischauf und Gemeinderätin A.o Univ.Prof.Dr. Patrizia Moser, Vorsitzende des städtischen Kulturausschusses der Landeshauptstadt Innsbruck.

Künstler_innen: Maria Aggstein, Karl Aigner, Hein Buchegger, Silvia Bitschnau, Heidi Gandler, Alfred Lengauer, Manfred Lardschneider, Mathias Mayr, Mina la Verde, Rudolph Pigneter, Brigitte Saugstad, Hein Wachinger.

Für die musikalische Begleitung der Vernissage sorgt die bekannte Bluesgruppe „Blues Bradler“.

 

Wir würden uns freuen Sie bei der Eröffnung begrüßen zu dürfen!

 

02.Mai 2013